IT-Berater für Qualitätsmanagement mit SharePoint


Begriffe für das Qualitätsmanagement in ISO 9000 und die Unternehmenskultur

Wer unterscheidet schon zwischen Erfordernissen interessierter Parteien und Erwartungen interessierter Parteien? In manchen Organisationen die nach ISO 9001 arbeiten müssen, klingen Formulierungen wie „das ist unser Thema“ doch sehr befremdlich; besser würde bei manchen „diese Angelegenheit liegt uns am Herzen“ besser passen. Das sind nur zwei Beispiele in denen die Grundlagen und Begriffe (ISO 9000:2015) ein Hindernis für die Akzeptanz und Umsetzung eines wirksamen Qualitätsmanagementsystems sind.

Prozesse hin oder her - in erfolgreichen Unternehmen spielt die eigene Kultur eine große Rolle, und dazu zählen neben der passenden Sprache und auch Symbole und Farben. Wer auf eine spezielle Qualitätsmanagement-Software setzt, schaut hier oft in die Röhre: teils lässt sich noch der Name der Organisation in die Fußzeile eines Audit-Berichtes einblenden, aber beim Firmenlogo ist dann meist schon das Ende der Möglichkeiten erreicht.

Anders ist das bei Standardsoftware wie Microsoft Office 365. Wer die SharePoint-App in Office 365 für die Festlegung und die Aufrechterhaltung des Anwendungsbereichs verwendet, hat die Möglichkeit Farben, Symbole und Begriffe selbst zu definieren. Ein Plus für die Akzeptanz und damit die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems auf Basis des intelligenten SharePoint-Intranets.

Im Webinar Festlegen des Anwendungsbereichs des QM-Systems in Office 365 sehen Sie wo Farben und Symbole angepasst werden dürfen. Die Begriffe für das Qualitätsmanagement bleiben im Webinar die der ISO 9000 - denn das ist Ihre Sprache. Wir verstehen Sie, denn wir sprechen Ihre Sprache.

Veröffentlicht ,

Microsoft, Office 365, Excel und SharePoint sind Marken der Microsoft Corporation
BLUESITE Beratungsgesellschaft für die Informationstechnologie mbH ist Microsoft Partner und DIN Mitglied